Spenden


Sie können uns helfen, indem Sie frei oder projektbezogen
eine Spende an uns richten!

Wir bedanken uns für jede Spende – ganz egal, ob "GROSS" oder "klein"! Jeder Cent ist eine wertvolle Unterstützung für diejenigen, die unserer Hilfe bedürfen.

 

  • Geldspende

    Geldspende

    Ihre Spende trägt dazu bei, dass Menschen in Not Hilfe finden und sich die gesellschaftlichen Bedingungen der hilfebedürftigen Menschen, die zu uns kommen, verbessern. Eine Spendenquittung stellen wir Ihnen gern aus.

    Unsere Spendenkontos:
    Bank für Kirche und Caritas
    IBAN: DE86 4726 0307 0010 0503 05,    BIC: GENODEM1BKC

    Sparkasse Lippstadt
    IBAN: DE71 4165 0001 0003 3622 41,     BIC: WELADED1LIP

  • Bußgeldauflage

    Bußgeldauflage

    Informationen für Richter und Staatsanwälte
    Überweisen Sie Ihre Geldauflage auf unser Spendenkonto:

    Bank für Kirche und Caritas
    IBAN: DE86 4726 0307 0010 0503 05
    BIC: GENODEM1BKC

    Der SKM e.V. Lippstadt ist ein gemeinnützig anerkannter eingetragener Verein.
    Mit der Zuweisung eines Bußgeldes an unseren Verein leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur sozialen Gerechtigkeit in Lippstadt. Die Spendengelder an den SKM Lippstadt fließen in Projekte der Wohnungslosenhilfe (Street Care) und in Projekte für Kinder psychisch erkrankter Eltern (Patenprojekt; ECHT STARK) sowie in Projekte für Kinder und Jugendliche
    mit Migrationshintergrund (Treff am Park).

    Informationen für Bußgeldleistende

    Auch wenn Sie dieses Mal  Ihre Spende nicht freiwillig leisten, möchten wir uns dennoch herzlich bei Ihnen bedanken. Sie leisten einen wichtigen Beitrag für benachteiligte Menschen in Lippstadt, die unsere Hilfe benötigen. Bitte geben Sie  im Verwendungszweck das Aktenzeichen Ihrer Zahlungsauflage sowie Ihren Namen an. Wir informieren das Amtsgericht Lippstadt sobald der Betrag auf unseren Konto eingegangen ist. Bitte haben Sie Verständnis, dass für ein Bußgeld keine Spendenquittung ausgestellt werden kann.

    Liebe Besucher dieser Seite!

    Vielleicht kennen Sie Richter, Staatsanwälte oder Strafverteidiger persönlich? In diesem Fall würden wir uns freuen, wenn Sie ihnen vorschlagen, die Arbeit des SKM Lippstadt durch die Zuweisung von Geldauflagen zu unterstützen.

    Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe!
     

    Kontakt:

    Gabriele Leifels, Tel. 02942 9734-21, E-Mail: leifels@skm-lippstadt.de

  • Sachspenden

    Sachspenden

    Kleider- und Sachspenden nehmen wir gerne an. Für unsere Wohnungslosen benötigen wir häufig Hosen, Pullover, Jacken, Schuhe etc.
    Leider verfügen wir nicht über große Lagerkapazitäten, deshalb melden Sie sich bitte unbedingt vorher telefonisch bei uns, damit wir abklären können, ob wir für Ihre Sachen gerade Verwendung haben.
    Ansprechpartnerin ist Frau Leifels, Kontakt: 02941 9734-21.

  • Sponsoren

    Sponsoren

    Sind Sie ein Unternehmen oder eine Organisation und möchten sich mit einer Dienstleistung, einer Geld- oder Sachspende beim SKM einbringen?
    Dann freuen wir uns auf und über Ihr Engagement. Frau Leifels steht Ihnen als Ansprechpartnerin gerne zur Verfügung, Kontakt: 02941 9734-21.
    Sie hat ein offenes Ohr für Ihre Ideen und/oder macht Ihnen gerne Vorschläge und bespricht alle weiteren Maßnahmen mit Ihnen.

  • Stiften

    Stiften

    Durch die Unterstützung zahlreicher Stiftungen und durch Kooperationen ist es dem SKM Lippstadt möglich, seine Hilfen und Angebote zu fundieren, weiterzuentwickeln und auszubauen. Dies erfolgt häufig in Form von Projekten, die besondere Belange seiner Klientel im Blick haben und die über die Regelangebote hinausgehen. Stiftungen (oder Stifterinnen und Stifter) helfen, eine verlässliche und langfristige Grundlage zur Sicherung des Hilfe-Angebots zu schaffen. Sie leisten somit auch immer einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Perspektiven, Teilhabe und Lebensqualität von Menschen, die Hilfe brauchen.
    Wenn auch Sie mit ihrer Stiftung unsere Arbeit unterstützen möchten, dann wenden Sie sich bitte an Frau Leifels, Kontakt: 02941 9734-21.

    Uns unterstützen bereits die Karl-Bröcker-Stiftung, Dr. Arnold Hueck-Stiftung, Post-Code-Lotterie und Aktion Lichtblicke

Unsere Spendenkontos:

 

Bank für Kirche und Caritas
IBAN: DE86 4726 0307 0010 0503 05
BIC: GENODEM1BKC

 

 

Sparkasse Lippstadt
IBAN: DE71 4165 0001 0003 3622 41
BIC: WELADED1LIP